Pinsmuseum

Pins für Apple Macintosh

Objekt: Pin
Material: Messing geprägt
Herstellungstechnik: bedruckt und kaltemailliert
Maße: 13 x 15 mm
Hersteller der Apple-Pins: B.H. Mayer's, Pforzheim


Das Apple-Logo – Apfelsilhouette mit Biss – wurde 1976 von Regis McKenna gestaltet. Das Wortspiel, das englische Wort bite (Beißen) klingt wie byte (Mengenbegriff in der Digitaltechnik) und die farbigen Streifen die an den Logoentwurf Paul Rands für IBM erinnern, machten das Logo zu einem Klassiker. Heute werden die Apple-Logos einfarbig eingesetzt.