Pinsmuseum

Pins für Continental Ballon Reifen

Objekt: Pin, leicht gewölbt
Material: Messing geprägt
Herstellungstechnik: feueremailliert
Durchmesser: ca. 28 mm


Continental wurde 1871 in Hannover gegründet und entwickelte sich innerhalb weniger Jahrzehnte zum führenden Gummi- und Reifenproduzenten in Deutschland. 1875 waren bei Continental etwa 250 Arbeiter beschäftigt – bis1914 stieg die Zahl auf 14.000 Beschäftigte. 1892 begann man als erster deutscher Hersteller in Deutschland mit der Produktion von Fahrrad-Luftreifen (Pneumatics), 1898 von profillosen Reifen und ab 1904 von Profilreifen für Automobile. Ende der 20er Jahre kam das erste laufrichtungsgebundene Profil auf dem Reifen „Continental Ballon“ zum Einsatz. Continental gehört heute zur Schaefler-Gruppe, ist in Deutschland Marktführer in der Reifenproduktion und beschäftigt ca. 138.000 Mitarbeiter in 36 Ländern.